Twitter Client für den Terminal – Rainbowstream

rainbowstream

Nen Twitter Client für den Terminal. Total gut. Quasi ein „must have“ für jeden ambitionierten Linux User. Installation, total einfach.

sudo apt-get install python-dev libjpeg-dev libfreetype6 libfreetype6-dev zlib1g-dev python-pip

Danach

sudo pip install rainbowstream

Starten über den Terminal

rainbowstream

Nach dem Start öffnet die Anwendung ein Browser für den Zugriff auf Twitter, welchen die App anfordert. Code im Terminal eingeben und los gehts. Ich bin begeistert. Merkt man oder?

Link zum Projekt: https://github.com/DTVD/rainbowstream

Screenfetch

Ein ganz nettes Programm für die Ausgabe eurer Systeminformation ist Screenfetch. Das Kleine Tool stellt eure Systeminformation im Terminal dar und verschönert diese noch mit einem ASCII Logo eurer Distribution.

Sieht dann bei LinuxMint 17 z.B. so aus

screenfetch

Wer dies selber mal ausprobieren möchte oder den Start seines Terminals verschönern will, findet das Programm unter folgendem Link: https://github.com/KittyKatt/screenFetch

Anleitung/HowTo: Linux Version ermitteln

Kleine Anleitung zu später Stunde: Linux Version ermitteln

Bildschirmfoto-Terminal
Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten um eine Linux Version zu ermitteln:

Möglichkeit 1:

Um herauszufinden welche Linux Version man verwendet folgende Befehle im Terminal verwenden:

$ cat /etc/*-release

Dabei sollte etwas in dieser Art heraus kommen:

sebastian@T440s ~ $ cat /etc/*-release
DISTRIB_ID=LinuxMint
DISTRIB_RELEASE=17
DISTRIB_CODENAME=qiana
DISTRIB_DESCRIPTION="Linux Mint 17 Qiana"
NAME="Ubuntu"
VERSION="14.04, Trusty Tahr"
ID=ubuntu
ID_LIKE=debian
PRETTY_NAME="Ubuntu 14.04 LTS"
VERSION_ID="14.04"
HOME_URL="http://www.ubuntu.com/"
SUPPORT_URL="http://help.ubuntu.com/"
BUG_REPORT_URL="http://bugs.launchpad.net/ubuntu/"
cat: /etc/upstream-release: Ist ein Verzeichnis

Möglichkeit 2:

$ lsb_release -a

Ausgabe:

No LSB modules are available.
Distributor ID: Debian
Description:    Debian GNU/Linux 7.5 (wheezy)
Release:    7.5
Codename:   wheezy

Das Modul LSB ist nicht auf allen Distributionen verfügbar, insofern nicht wundern wenn die Ausgabe einen Fehler ausspuckt.

Möglichkeit 3:

$ cat /proc/version

Ausgabe:

sebastian@T440s ~ $ cat /proc/version
Linux version 3.13.0-24-generic (buildd@batsu) (gcc version 4.8.2 (Ubuntu 4.8.2-19ubuntu1) ) #47-Ubuntu SMP Fri May 2 23:30:00 UTC 2014

Meine persönlich bevorzugte Möglichkeit der Versionsausgabe, da das wort „Version“ darin vorkommt kann ich mir diese am besten merken.

Soundcloud Terminal Client

Hier mal was für die Terminal Liebhaber unter euch. Der Soundcloud Terminal Client! https://github.com/grobie/soundcloud2000/

Der Titel ist geil: „SoundCloud without the stupid css files“

Debian/Ubuntu

apt-get install portaudio19-dev libmpg123-dev libncurses-dev
gem install soundcloud2000
apt-get install portaudio19-dev libmpg123-dev libncurses-dev
gem install soundcloud2000

soundcloud1

soundcloud2